StammBaum®

ein Baum für Deinen Anlass.

Jetzt
entdecken

StammBaum® – ein Baum für …


Der Wald ist für alle da.

Und somit können alle denkbaren Anlässe mit einem

StammBaum®

verbunden werden.

StammBäume sind so
individuell wie Du selbst.

Was sind
Stammbäume?

Was sind StammBäume?

Menschen haben seit jeher einen besonderen Bezug zu Bäumen.
Bist Du auch gerne in der Natur unterwegs? Faszinieren Dich manche Baumriesen und fragst Du Dich manchmal, was so ein alter Baum wohl schon alles erlebt haben mag?

Hast du einen Lieblingsbaum?
Vielleicht eine Eiche, weil sie so stark und unverwüstlich dem Wetter und der Zeit trotzt? Oder erinnern Dich die herzförmigen Blätter der Linde an die Liebe und an das Bienensummen im Frühjahr, wenn dieser Baum blüht?

Verzaubert Dich die Natur jedes Frühjahr von Neuem, wenn sie wie von selbst mit einer unheimlichen Kraft wieder alles zum Ergrünen und Erblühen bringt?

Wäre es nicht toll, wenn Du einen kleinen Teil dieser Natur für Dich bewahren könntest?

„In den Wäldern sind Dinge, über die nachzudenken man jahrelang im Moos liegen könnte.“

— Franz Kafka

Werde ein Teil davon!

An diesen Gedanken setzt die Idee von den StammBäumen an. Menschen bekommen die Möglichkeit, einen StammBaum® für Ihren persönlichen Anlass zu beanspruchen. Dabei sind Hochzeiten ebenso denkbar wie Geburten, Taufen und Jubiläen. Auch ganz persönliche Lebensbäume können für einen selbst oder für andere Personen erworben werden. Diesen Möglichkeiten sind nahezu keine Grenzen gesetzt. Jeder StammBaum® stellt somit ein individuelles Monument seines StammBaum®-Besitzers dar, welches dieser durch den Kauf in seiner natürlichen Entwicklung schützt.

Außerdem können StammBaum®-Besitzer ihren Anlass im Wald in einem dafür hergerichteten Zeremonieplatz unter dem Kronendach des Waldes feiern. Diese Feiern können frei gestaltet werden – frei nach individuellen Vorstellungen. Freitrauungen und Begrüßungsfeiern erhalten somit ein natürliches Flair im Wald aber auch religiös geprägte Zeremonien können in dieser Kulisse abgehalten werden.

Diese Idee der StammBäume ist bisher in Deutschland einzigartig. Der Erwerb von bereits gewachsenen Waldbäumen oder die Pflanzung eines jungen Bäumchens sind in ausgewählten Waldgebieten des Fürstenhauses Hohenzollern möglich. Derzeit befindet sich der erste StammBaum®-Wald Deutschlands im fürstlichen Park in Inzigkofen bei Sigmaringen. In diesem Park durchbricht die Donau die letzten Felsen der Schwäbischen Alb aus Richtung des Oberen Donautals kommend und schafft somit eine einzigartige Landschaft mit wilden Wäldern und sonnigen Flussufern. An diesem Ort ließ die Fürstin Amalie Zephyrine von Hohenzollern einst einen Park gestalten, der diese wunderschöne Landschaft zu betonen versuchte. Es finden sich neben der malerischen Teufelsbrücke auch eine Kapelle und eine Lindenallee, die auf den nach ihr benannten „Amalienfelsen“ hinführt. Zudem pflegte auch sie, auf der heute noch existierenden Festwiese am Donauufer, Feste zu feiern. Dieser Ort wird durch das StammBaum®-Konzept wieder mit Leben gefüllt und Du kannst ein Teil davon sein.

Rezensionen

 

„In den Wäldern sind Dinge, über die nachzudenken man jahrelang im Moos liegen könnte.“

— Franz Kafka

Der StammBaum® kam super als Geschenk an.


„Es flossen Freudentränen, der Baum wurde umarmt und die nächste Wanderung ist schon geplant.“

S.Kloth im Dezember 2017

„Zur Taufe unseres Sohnes schenkten wir ihm einen TaufBaum®.

Wir werden ihn regelmäßig besuchen, so bekommt Colin einen Lebensbegleiter, der ihm immer auch ein Stück Heimat sein wird.“


J. Benz im März 2018

FAQs – oft gestellte Fragen

Was genau ist ein StammBaum®?

Ein StammBaum® ist ein bereits im Wald gewachsener junger, mittelalter oder alter Waldbaum oder ein neu gepflanzter Waldbaum, der in einem Wald voller StammBäume, also im StammBaum®-Wald steht. Ein StammBaum® trägt je nach Anlass einen entsprechenden Titel (z.B. HochzeitsBaum, KindsBaum, LebensBaum, …). Das Neue an dem Projekt ist, dass der StammBaum® nach dem Kauf nicht mit nach Hause genommen wird, das ist ja auch gar nicht möglich. Der StammBaum® verbleibt im Wald und ist das Monument im Leben des Baumpaten und somit immer ein Ziel für den Baumpaten in der Natur.

Wer kann einen StammBaum® erwerben?

Grundsätzlich jeder! Einzelne oder mehrere Personen können einen StammBaum® erwerben, um damit einen Anlass aus ihrem gemeinsamen Leben zu verknüpfen. Solche Anlässe könnten Hochzeit, Geburt, Taufe, Genesung, Geburtstag, Jubiläum und vieles weitere sein. Grundsätzlich steht jedem die Wahl des Baumes offen. Ein StammBaum® eignet sich wunderbar als Geschenk, zum Beispiel für einen lieben Menschen, das Patenkind oder für ein befreundetes Hochzeitspaar?

Wo findet man StammBäume bzw. wo befindet sich der StammBaum®-Wald?

StammBaum®-Wälder werden in ausgewählten Gebieten im Waldbesitz des Fürstenhauses Hohenzollern ausgewiesen. Derzeit befindet sich der erste StammBaum®-Wald Deutschlands im Fürstlichen Park Inzigkofen bei Sigmaringen. Lies mehr dazu unter Über uns. Weitere StammBaum®-Wälder sind geplant. Unter Anderem in der Nähe der Burg Hohenzollern bei Hechingen, in Achberg am Bodensee, in Umkirch bei Freiburg oder auch im Bayerischen Wald am Großen Arbersee (Bayerisch Eisenstein).

Wie lange bleibe ich StammBaum®-Besitzer?

Grundsätzlich bleibt der StammBaum® so lange bestehen, bis er von selbst abstirbt. Das kann bei manchen Baumarten bis zu 400 Jahre dauern. Somit schützt der StammBaum®-Besitzer seinen StammBaum® in seinem natürlichen Entwicklungsprozess. Je mehr StammBäume in so einem StammBaum®-Wald geschützt werden, desto schneller entwickelt sich dieser Wald zu einem echten Urwald. Und Dein StammBaum® ist und bleibt ein Teil davon. Dabei kannst Du entscheiden, ob Deine Baumpatenschaft 15 bzw. 30 Jahre oder sogar ein Leben lang dauern soll.

Was kostet ein StammBaum®?

Das lässt sich nicht pauschal beantworten. Die Bewertung der StammBäume steigt mit deren Alter und Individualität. Auch die Dauer der Baumpatenschaft spielt eine Rolle. Wir haben ein konkretes Preismodell erarbeitet, dass es Dir leicht macht, die Preiskategorie Deines StammBaum-Favoriten zu erkennen. Hier findest Du unser aktuelles Preistableau.

Wie kann ich meinen StammBaum® auffinden?

Jeder StammBaum® wird nummeriert und, sofern vom Besitzer gewünscht, mit einer kleinen Lebensereignistafel mit persönlichen Daten und dem Anlass versehen. Der StammBaum®-Pate erhält eine Karte, mit der er ohne große Mühe seinen StammBaum® jederzeit für Besuche auffinden kann. Und weil wir im digitalen Zeitalter leben, erfassen wir natürlich auch die GPS-Koordinaten vom auserwählten StammBaum®.

Kontakt

Nimm mit uns Kontakt auf, wir geben Dir gerne Auskunft über weitere Fragen und Preise.

Wir freuen uns auf Dich und sind Dir bei der Findung deines StammBaumes und bei der Organisation deiner Zeremonie behilflich.


Unternehmensgruppe Fürst von Hohenzollern – Forst
Karl-Anton-Platz 3
72488 Sigmaringen

Ansprechpartnerin
Janina Benz

Tel.: 07571 729 193
E-Mail: stammbaum@hohenzollern.com

Anfahrt

Möchtest du den StammBaum®-Wald im Fürstlichen Park Inzigkofen selbst begutachten? Hier findest Du eine Anfahrtskizze. Klicke auf einen Wegpunkt, um eine kurze Beschreibung zu erhalten.